meinbrandenburg.tv

Bilanz eines Finanzministers

Brandenburg mit geordnetem Haushalt

Seit November 2014 ist Christian Görke Finanzminister des Landes Brandenburg. Im November 2019 erfolgt die „Stabübergabe“ an die neue Regierung. Was als Kurzfilm geplant war hat sich mit der Informationsvielfalt zu einer 18-minütigen Reportage entwickelt. Christian Görke berichtet von einer stabilen Haushaltslage, einem gesunden Boden und ist sicher, dass Brandenburg weiterhin von dem Aufwärtstrend profitiert und eine „liebens- und lebenswerte“ Zukunft vor sich hat. Am Beispiel der „Verbotenen Stadt“ in Wünsdorf wird der Wertzuwachs Brandenburgs deutlich. Michael Th. Omilian stellte vor der Kaiserreich-Kulisse mit wechselvoller Geschichte seine Fragen, begleitet von Michael Huppertz mit der Kamera.

You must be logged in to post a comment Login