meinbrandenburg.tv

Intendant bringt frischen Wind

Georg Quander hat sein Leben inszeniert, mit Erfolg. Der neue Intendant der Kammeroper Rheinsberg haucht mit frischen Ideen dem Brandenburger Kulturgetriebe neue Impulse ein. Opern- und Filmregisseur, Musikjournalist, Autor und Kulturmanager sowie Intendant der Deutsche Staatsoper Berlin sind die Spuren, die Quander hinterlassen hat, so auch in Köln als Beigeordneter für Kunst und Kultur. An Erfahrung mangelt es ihm nicht. Mit der Inszenierung von „Martha oder Der Markt zu Richmond“ beweist Quander bei der Auswahl junger Nachwuchssänger und in der Zusammenarbeit mit dem Orchester „Junge Kammerphilharmonie Berlin“ eine Einheit auf hohem musikalischen und spielerischen Niveau. Michael Th. Omilian spricht mit Georg Quander über die Arbeit als Intendant und die Herausforderungen in der heutigen kurzlebigen Zeit als Musiker zu bestehen. Kamera und Redaktion: Michael Huppertz

You must be logged in to post a comment Login