meinbrandenburg.tv

Ländlicher Raum Treiber der Digitalisierung

Johannes Funke zieht es für die SPD Nauen bis Nennhausen in den Landtag. Ein ehrgeiziges Ziel. Chancen hat er, denn als Geschäftsführer des Kreisbauernverbandes Havelland und diplomierter-Agraringenieur weiß er, was für die Landschaftsbewirtschaftung wichtig ist. Digitalisierung ist für ihn das Bindeglied zur allgemeinen Politik. Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft sind so seine Themen. Die ländlichen Strukturen und Gegebenheiten erfordern ein anderes Denken als in Ballungsräumen. Von daher ist sein Ziel ab dem ersten Tag im Landtag Netzwerke knüpfen, von der auch die Landwirtschaft als eine der tragenden Säulen für ein funktionierendes Brandenburg profitiert. Das ist gut für den Tourismus und gut für die Umwelt. Michael Huppertz hat Johannes Funke im Rahmen seiner Wahlkampftour in Nauen einige Fragen gestellt.

You must be logged in to post a comment Login