meinbrandenburg.tv

Digital belebt Region

Mit der Eröffnung “Die Waldstatt” in Großwudicke wird ein Dorf stärker in das Weltgeschehen eingebunden und ist plötzlich gar nicht mehr so unattraktiv. Viele junge Familien sind bereits vor Ort und haben sich bewußt für das Landleben entschieden. Mit der Eröffnung einer Coworking Area und Begegnungsstätte schlägt Florian Kunz ein neues Kapitel in der Dorfgemeinschaft auf.

Für viele ist die Flucht aus den Städten die Rettung vor Hektik, Lärm und ungesundem Leben eine überdenkenswerte Option. Was für Familien gilt, ist auch für Selbstständige der Traum. Die Lösung: eine hochtechnisierte Coworking Area in der man alleine arbeiten kann , ein Netzwerk pflegt, auf soziale Kontakte nicht verzichten muss, das Landleben nutzt und trotzdem in der Welt zu Hause ist. Florian Kunz aus Großwudicke, Nähe Rathenow, hat sich diesem Gedanken angenommen und daraus seine Geschäftsidee entwickelt. Neben Büros und kreativen Arbeitsflächen ist eine Begegnungsstätte für den regelmäßigen Austausch eingerichtet. Michael Huppertz und Toni Reichardt waren mit den Kameras am Eröffnungstag dabei und erfahren ganz nebenbei vom Bürgermeister Felix Menzel das der Metzger am Ort ein weiterer Grund für das Landleben ist.

You must be logged in to post a comment Login