meinbrandenburg.tv

Wenig Invest – hoher Ertrag

Unternehmer*innen im Automatengeschäft von “Automaten Einkommen” erzielen bis zu 40% Erträge. Möglich wird dies durch eine schwäbische “Cleverle” Geschäftsidee vom ehemaligen Marketing- und Werbeprofi Frank Hebe in Empfingen. Bernd Nobis hat mit “Automaten-Einkommen” eine Struktur geschaffen, die auf Sachwerte gegründet ist. Qualität bei der Produktion, hochwertige Verarbeitungen und weltweite Vernetzungen sind obligatorisch.

Bernd Nobis seine Augen leuchten wenn er von seinem “Baby Automaten-Einkommen” spricht. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit dem Finanz-Vertrieb und konnte ein Konzept, das es so in dieser Form in der Finanzwelt noch nicht gegeben hat, gemeinsam mit Frank Hebe gestalten. Transparenz, Seriosität und Qualität sind die Kriterien für eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte die auf solidem “schwäbischem” Boden, eben mit Sachwerten, gegründet und ausgebaut wurde. In 16 Minuten stellt Bernd Nobis sein Automaten-Unternehmens- Konzept vor. Finanzmakler und Investoren kommen zu Wort. Achten Sie darauf wie sich Investoren aufgehoben fühlen – in der “Automatenfamilie” . Trotz Corona Pandemie, damit faktisch “Arbeitsverbot” für die Automaten, werden immer noch 6% Erträge erwirtschaftet. Wir müssen den Film als “Werbung” kennzeichnen, die Aussagen aller Beteiligten sind real, es sind keine Schauspieler sondern reale Investoren und Makler. Ein Film von Michael Huppertz, geschnitten von Toni Reichardt . Informationen senden wir Ihnen gerne.

Fordern Sie weitere Informationen an:
Automaten-Einkommen@meinbrandenburg.tv

You must be logged in to post a comment Login