meinbrandenburg.tv

Potsdam ein Klassenziel

In einem 40-minütigem Vortrag stellt der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam Einzelheiten seiner Aktivitäten, nach einem Jahr Amtszeit, vor und stellt fest: es ist eine prosperierende Stadt, deren Wachstumstempo bedacht sein will .

Das WirtschaftsForum Brandenburg hat zur letzten Veranstaltung des Jahres 2019 den Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert gebeten, die Landeshauptstadt vor namhaften Unternehmen und Institutionen der Region zu präsentieren. So nutzt Schubert die Gunst der 40 Minuten und skizziert die Stadt in schneller und verständlicher Sprache. Er zeigt verwaltungstechnische Schwächen auf, nennt Lösungen und bescheibt eine Leitplanke für das gesellschaftliche Miteinander. Diese Leitplanke ist für ihn aus zahlreichen Puzzle-Teilchen des Stadtmarketings zusammengesetzt. So sieht er den Zusammenhang zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, Kunst, Kultur und Tourismus. Dabei spielen Hoch-, Tief- und Straßenbau eine Rolle. Die Vernetzung “der jungen dynamischen Stadt, die einlädt” mit anderen Regionen des Landes Brandenburg und der Stadt Berlin sind im Zeitalter von Digitalisierung für ihn selbstverständlich und werden weiter ausgebaut . Michael Huppertz hat die Präsentation aufgezeichnet.

You must be logged in to post a comment Login